Buchtipp: Schweden – verwunschene Wälder verzauberte Seen

Noch ein Aussteigerbuch? Ja – nach 30 Jahren eines erfüllten Lebens in meinem Traumland Schweden, wollte ich auch andere in meine Gedankenwelt mit einbeziehen und die Andersartigkeit meines Lebens – in nicht immer alltäglichen Begebenheiten schildern. Mein Ausbruch aus dem Alltag begann vor 30 Jahren mit der Pionierarbeit auf einem völlig verfallenen Hof in der schwedischen Wildnis, der auch heute noch so weit abgelegen ist, dass ich meine Kinder im Winter mit Pferd und Schlitten bei sternenklarer Nacht, über tiefverschneite Wege zur nächsten befahrbaren Straße bringe, wo sie der Schulbus aufnimmt, falls er nicht gerade im Schnee stecken geblieben ist..
Buchtipp: Schweden – verwunschene Wälder verzauberte Seen weiterlesen